Kontakt | DE | FR | EN
Illustration

Die Vorteile des Joystick 2002:

• Ergonomisch optimale Grifform, sowohl für die linke
   wie für die rechte Hand
• Neutrale Daumenplatte, bestückbar mit beliebigen
   Schaltern bzw. Tastern
• Je nach Grösse der Hand in der Höhe verstellbare Handauflage
• universelle Anbindung (Übergang) gegenüber Unterteil, Gestänge usw.
• Sensor in der Griffschale für Dieseldrehzahl-Verstellung
   (Leerlauf/Betrieb) oder für Personenschutz (SUVAL)
• Maximal 25 Funktionen einbaubar (schwarz/weiss)
• auch mit Proportional-Taster lieferbar

Weiterentwicklung 2002-Griff

Für Anbaugeräte bei Traktoren oder Artverwandten Geräten, wird die Bedienung vermehrt mittels Joystick gefordert. ASB System hat daher den 2002-Griff weiterentwickelt. Mit der Anwendung von der neutralen Daumenplatte ist es nun möglich acht grossdimensionierte Tasten (siehe Abbildung) einzubauen. Zusätzlich können für den Zeige-, Mittel- und Ringfinger weitere drei Tasten montiert werden.

 

   Flyer 2002 (442 KB)